Jugendherberge Wipperfürth

javascript:void(0);
/~/media/6D154B5957314C59B2729901786974EA.jpg
activeSlide-azureblue
Wipperfürth Freizeittipps
Wipperfürth Freizeittipps
javascript:void(0);
/~/media/5D35AF3CDD57471F842C35EE8AA33D19.jpg
activeSlide-azureblue
Wipperfürth Freizeittipps
Wipperfürth Freizeittipps
javascript:void(0);
/~/media/8872CC9075C14E74845284E1B613B4A0.jpg
activeSlide-azureblue
Wipperfürth Freizeittipps
Wipperfürth Freizeittipps
Print

Freizeittipps

Wer in die Jugendherberge Wipperfürth kommt, hat meistens eins im Sinn: Sport treiben! Die Jugendherberge selbst sowie benachbarte Sportanlagen und Sporthallen sind dafür bestens ausgestattet.

Wandern, Fahrradfahren, Nordic Walking: Im Bergischen Land werden Sie mit der ganzen Familie, Gruppe oder Klasse aktiv. Auf dem Milch-Wanderweg, der direkt an der Jugendherberge vorbeiführt, können Sie gleichzeitig sogar noch etwas lernen: Auf 4 Kilometern Länge zeigt der Wanderweg wo die Milch herkommt - ein Spaß für jüngere Schulklassen und wissbegierige Naturliebhaber.

Wasserratten kommen an der Bevertalsperre voll auf ihre Kosten. Ob Baden, Segeln, Tauchen oder Angeln - hier können Sie sich beim Wassersport austoben. Bei schlechtem Wetter ist das Spaß- und Erlebnisbad "Bad Kürten" eine gute Alternative.

Wer seinen Muskeln mal einen Tag Pause gönnen möchte oder Lust auf Abwechslung hat, findet in der Umgebung von Wipperfürth beliebte Ausflugsziele rund um Geschichte und Natur: Mittelalterliche Burgen, unterirdische Tropfsteinhöhlen und erlebnisreiche Freilichtmuseen.

Aber warum in die Ferne schweifen? Schließlich ist Wipperfürth die älteste Stadt im Bergischen Land: Ein Bummel durch den malerischen, historischen Stadtkern mit gemütlichen Cafés und kleinen Geschäften gehört zum Pflichtprogramm eines jeden Besuchs.

Freizeitangebote in der Jugendherberge

Für ein geselliges Miteinander sorgen vielfältige Freizeitmöglichkeiten direkt im und am Haus:

  • Spiele
  • Auswahl an Sportgeräten
  • Klavier
  • Jongliermaterial
  • TV-Gerät, Videorecorder
  • Discoraum
  • Beamer, Overheadprojektor, Flip-Chart
  • DVD-Player
  • Tischtennisplatten
  • Flipper, Kicker
  • Hallenbad neben der Jugendherberge
  • Kleinspielfeld mit Kunstrasen (20 m x 40 m)
  • Grillplatz
  • Lagerfeuerstelle

Freizeitangebote in der Umgebung

Wipperfürth kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Der Marktbrunnen und Reste der alten Stadtmauer sind sichtbare Zeugnisse der früheren Bedeutung der Stadt. Die idyllische Altstadt mit ihrem unverwechselbaren bergischen Baustil lädt zum Bummeln ein.
  • Ku(h)lturlandschaft: erster Milch-Wanderweg Deutschlands (am Haus)
  • Wasserquintett: der Bahntrassenweg für Radfahrer, Wanderer und Inlineskater (1 km)
  • Das Wandern ist ...: Bergischer Panoramasteig (3 km)
  • Von der Quelle bis zur Mündung: der Wupperweg (3 km)
  • Wasser marsch: Neyetalsperre mit reizvollen Wanderwegen (4 km)

Freizeitangebote in der Region

Auch in der nahen Umgebung von Wipperfürth finden sich viele landschaftliche und historische Sehenswürdigkeiten.

  • Pack die Badehose ein: Bevertalsperre mit Bade- und Wassersportmöglichkeit (8 km)
  • Unter freiem Himmel: Freilichtmuseum Lindlar (20 km)
  • Mittelalterliches Rittergut: Schloss Burg (25 km)
  • 30 m unter der Erde: Wiehler Tropfsteinhöhle (30 km)

Kontakt

Jugendherberge Wipperfürth
Sport-Jugendherberge

Ostlandstr. 34
51688 Wipperfürth

Tel: +49 2267 65973-0
Fax: +49 2267 65973-10

wipperfuerth@jugendherberge.de


Leitung
Bianca Mertensacker

Touren in der Umgebung

Karte: Tourenportal
Tourenportal Outdooractiv: Touren in der Umgebung suchen oder eigene Touren planen. Mehr »

Unsere Kooperationspartner